Sonntag, 19. Februar 2017

KW - 07 - Perspektivenwechsel

Mein Perspektivenwechsel nach dem Faschingsumzug, was nach dem Spaß übrig bleibt und was mir kein Spaß macht, lest Ihr unter dem Foto...

07/52 Perspektivenwechsel

Perspektivenwechsel
Meine Entscheidung zum 52 Wochenfotoprojekt diese Woche beim joggen: Ich werde aussteigen!
Da ich nicht die Leidenschaft und den Spaß dafür verspüre wie bei meinem 366 Tage Fotoprojekt 2016.

Die Fotos hier auf diesem Blog sind mein ganz privates Vergnügen. Ich möchte das fotografieren das mir gefällt ohne Auftrag oder Thema! Denn ich darf tagtäglich die Themen meiner Kunden mit meinen Ideen umsetzen und das macht mir mega viel Spaß und ist für mich der spannendeste Job den es gibt.

Natürlich werde ich weiterhin Eure Bilder und Themen verfolgen und ich werde ganz bestimmt weiterhin auch meine Fotos hier zeigen. Fotos die mir Spaß machen ganz privat und ohne Auftrag. Natürlich freue ich mich auch wenn Ihr weiterhin hier vorbei schaut und das ein oder andere Kommentar hinterlasst.

Startet gut in die närrische Zeit! Mir reicht es dann wieder für eine weile, da ich so gar nicht der Faschingstyp bin. Gefühlt war ich Jahrzente nicht mehr auf einem Faschingsumzug "lach" - es war spaßig!

xoxo
Anne

Kommentare:

  1. Liebe Anne, diese ehrlichen und echten Worte sind großartig! Wir sollten alle nur das tun, was wir lieben. Und wenn wir merken, es passt nicht mehr, dann beenden! Warum auch nicht? Herzliche Grüße und erhol dich gut vom Umzug! Das Foto allerdings ist mega schön auf seine Weise!!! Drea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Drea,
      genau das ist mein Motto, vielen Dank für Deine lieben Worte.
      Lieben Gruß
      Anne

      Löschen
  2. Hallo Anne,
    SCHADE! Deine Entscheidung kann ich sehr gut nachvollziehen.
    In den letzten Tagen, habe ich auch mit dem Gedanken gespielt auszusteigen. Nach deinem Entschluss, werde ich erst mal dabei bleiben und mein Befinden abwarten.

    Mein 365 Tage Projekt, habe ich "geliebt" und hat mir das ganze Jahr viel Freude bereitet. Aus dieser Erfahrung entstand die Motivation für das 52 Wochen.

    Freue mich weiterhin auf deine Fotos im Netz. Wo auch immer.
    Wobei, Themenvorschläge von Anne hätte ich schon cool gefunden.

    Liebe Grüße Klaus



    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Klaus,
      das habe ich irgendwie gespürt das es bei Dir auch nicht so Leidenschaftlich ist wie bei Deinem 365 Tage Projekt. Ich verfolge es auf alle Fälle weiter und Lilli hat bestimmt ein paar coole Ideen für Euch. Für mein befinden, mir geht es gut dabei.
      Liebe Grüße
      Anne

      Löschen
  3. Liebe Anne,
    ich kann dich gut verstehen. Sehr schade, auf deine Themen war ich schon gespannt. Viele Grüße
    Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Heidi,
      vielen Dank für Dein Verständnis und es kommen bestimmt ganz viele andere Themen noch.
      Lieben Gruß
      Anne

      Löschen
  4. Hallo Anne,
    ach, schade. Deine Fotos werden mir fehlen.
    Aber ich kann Deine Entscheidung sehr gut nachvollziehen.
    Sonnige Grüße aus Kiel,
    Sabine

    AntwortenLöschen